1 Besucher online



Blizzard

f-thies.de - Private Website des Webmasters



::| News - Kommentare |::

   Warcraft3.de vs. w3community.de
Profil des Einsenders Etienne | 22. August 2003  
Das gerade ein Game wie Warcraft 3 eine Reihe von Fanpages nach sich ziehen wird, war klar und wurde auch in der Realität bewiesen. Und dass irgendwann die Fans der einzelnen Sites sich "bekriegen" werden, war ja leider auch klar. Das zeigt eine News auf Warcraft3.de:

Entgegen unserer inständigsten Hoffnungen, dass w3community.de vielleicht für immer von der Bildfläche verschwinden würde haben die Kollegen eine Möglichkeit gefunden die Downtime zu überbrücken und sind fortan wieder erreichbar. Alte Bookmarks werden jedoch noch nicht funktionieren, denn erst ab vorraussichtlich Sonntag kann ihr Host Concept-T die Seite wieder vernünftig hosten - dann funktionieren auch wohl wieder die Bookmarks.

Während in der Führungsetage von WarCraft3.de (und u.U. auch WarCraft.de) bereits einige Nervenzusammenbrüche zu verzeichnen sind, wünschen wir unseren Kollegen in Zukunft weniger Downtimes. Keep up the good work!

Das führte zu einer Reihe von Kommentaren (s. Link), die geprägt von persönlichen Angriffen und Anfeindungen sind.

Sorry, aber muss das wirklich sein? Es gibt so viele Warcraft 3 - Spieler und natürlich hat jeder seine persönliche Vorlieben, auch welche Fanpage er mag. Muss man wirklich andere madig machen????? Das zeugt leider von wenig Persönlichkeit und Selbstsicherheit. Ein fairer Umgang untereinander würde allen gut zu Gesicht stehen! Das ist jedenfalls meine Meinung dazu.

::|   Quelle:  Warcraft3.de - Forum-Thread  


::| 2 Kommentare |::


Denis: Krass
Eingetragen am 24. August 2003 um 09:06
Echt ...., denen muss wohl was Falsches über die Leber gelaufen sein.



Soltano: HIHIHI
Eingetragen am 23. August 2003 um 10:04
Ja also da sag ich dann doch mal was zu:

Ursprung ist ganz klar die Sticheleien von w3c.de auf <b>wc.de</b> und einige "Skandale auf Seiten des W3C.de Webmasters (Betrug in der Liga, ständige lächerlich Aktionen wie zB. wc.de zu einem ClanWar herausfordern um den Steit zu schlichten [Der Webmaster hat seinen Staff auf sehr sehr guten Spielern ausgewählt so dass wc.de nicht mal eine Chance gehabt hätte..] und die Ablehnung dieses Wars dann als "Schwanz einziehen" bezeichnen...

Ich mach mich gerne auf die Suche nach dem Link indem der wc.de Admin mal die Taten des w3c.de Webmasters auflistet...

Dass dann wc3.de welche bisher neutral zu w3c.de stand und eher im Bunde mit wc.de war einen solchen "Scherz Artikel" verfasst welcher dann so kritisch aufgenommen wird (man könnte fast schon meinen der w3c.de Webbi hat auf eine solche Gelegenheit gewartet um es der aus seiner Sicht "Noob-Seite" zu zeigen...) hat nicht mal der wc3.de Webmaster vermutet...

Wie gesagt eigentlich war bisher immer wc.de vs w3c.de, jetzt wollte wc3.de einfach mal ein wenig auf den Style von w3c.de zurück greifen...

Aber das Schlamassel was sie jetzt haben wollten sie sicher nicht




::| Neuer Kommentar: Du musst Dich zunächst einloggen |::


Du musst Dich im User-Center registriert haben und eingelogged sein, um das Kommentarsystem nutzen zu können.
Um zur Login-Routine zu kommen, klicke bitte H I E R, um Dich zu registrieren, klicke bitte H I E R



Warcraft-Guide.de (Warcraft III / World of WarCraft) > all rights reserved | copyright » Frank-Andre Thies | » Impressum
phpFTS 1.007 benötigte 7 Datenbankabfragen und 7.9163 Sekunden zum Erstellen der Site.