1 Besucher online



Blizzard

f-thies.de - Private Website des Webmasters



::| News Archiv -- November 2000 |::


[ News Archiv -- Übersicht ]

   N A C H T E L F E N
Profil des Einsenders Thies | 30. November 2000  
Aus den Dunkelelfen sind nun die Nachtelfen geworden. So lautet jedenfalls die News, die man aktuell auf der englischen Fanpage WarCraftIII.net lesen kann. Natürlich findet man auch weitere Infos zu den verschiedenste Einheiten, was recht interessant zu lesen ist. Aber damit noch nicht genug !!! Es gibt ferner ein eingescanntes Titelbild des amerikanischen Mags Computer Games Magazinezu bewundern, auf dem ein Nachtelfe abgebildet ist.

Link: Cover @ WarCrfatIII.net

::|   Quelle:  Info @ WarCraftIII.net    Kommentare Kommentare (0)  

   W A R I I I . D E   I S T   W E G   . . .
Profil des Einsenders Thies | 28. November 2000  
aber dafür gibt es nun Warcraft3.de. Layout und Inhalt sind identisch, nur die eindeutig beste URL wurde nun belegt.

::|   Quelle:  Warcraft3.de    Kommentare Kommentare (0)  

   V E R Ö F F E N T L I C H U N G S T E R M I N
Profil des Einsenders Thies | 25. November 2000  
In der neuesten Printausgabe der PC-Player (Ausgabe 13/2000) ist ein zweiseitiger Bericht zu WarCraft 3 zu finden. Insgesamt zwar nichts neues, aber auch dort wird von einem Erscheinungstermin erst im 2. Halbjahr 2001 gesprochen. Es deutet also alles darauf hin, dass Blizzard seinem Ruf gerecht wird. Ob WarCraft 3 überhaupt noch in 2001 erscheinen wird ???

::|      Kommentare Kommentare (0)  

   P R E V I E W
Profil des Einsenders Thies | 20. November 2000  
Und wieder ist eine Preview online gestellt worden, diesmal von Gamers.com. Beim Durchlesen des englischen Berichtes sind mir drei Dinge aufgefallen:

  1. Die Helden werden Erfahrungspunkte sammeln können, was doch auf eine deutliche Integration von Rollenspielelementen hindeutet. Und das wurde ja bekanntlich doch von einigen inzwischen angezweifelt.

  2. Die Screenshots sind allesamt bekannt. Schade !!!

  3. Als Veröffentlichungstermin wird das 4. Quartal 2001 angegeben !!!!!
Ups, was soll das ??? Schon wieder eine Verschiebung ???

::|   Quelle:  Preview @ Gamers.com    Kommentare Kommentare (0)  

   I N T E R V I E W
Profil des Einsenders Thies | 17. November 2000  
Auf der Webpage von Discreet ist ein sage und schreibe 19,4 Mb großes Video zum Thema Rendersequenzen erschienen. Neben bekannten Ausschnitten aus den beiden offiziellen Trailern wird auch ein bisher unbekannte Rendervideo gezeigt. Nick Carpenter aus dem Hause Blizzard erläutert dazu ein paar technische Details. ich kann nur sagen: HOCH INTERESSANT!!!

Link: Video @ Discreet.com

::|   Quelle:  World of WarCraft 3    Kommentare Kommentare (0)  

   P R E V I E W
Profil des Einsenders Thies | 14. November 2000  
Auf GameSpy ist eine neue Preview erschienen. Leider bietet sie weder neue Infos noch neue Screenshots. Ganz im Gegenteil, die dort abgebildeten Screens sind wirklich schon fast "uralt". Wirklich schade !!!

::|   Quelle:  Preview @ GameSpy.com    Kommentare Kommentare (0)  

   S C R E E N S H O T S
Profil des Einsenders Thies | 12. November 2000  
Zur Zeit kommen die Infos zu WarCraft 3 wirklich nur spärlich herein. Das neueste findet man in einem Bericht von Gamespot.com über Blizzard. Dort wird natürlich auch auf WarCraft 3 eingegangen, wobei die Informationen soweit bekannt sind. Aber es gibt zwei neue Screenshots!

::|   Quelle:  Preview @ Gamespot.com    Kommentare Kommentare (0)  

   P R E V I E W
Profil des Einsenders Thies | 03. November 2000  
Auf der Site von Gamespot.com ist der Previewbericht zu WarCraft 3 aktualisiert worden, nachdem eine neue Vorabversion vorgelegt wurde. Meine Partnersite World of WarCraft hat sich die Mühe gemacht, die wichtigsten Fakten zusammenzutragen:

  • Als Erscheinungsdatum wird der 1.6.2001 angegeben. Dieser liegt immer noch in der ersten Hälfte des Jahres 2001 und würde nicht Blizzards aktuellen Plänen (zweite Hälfte 2001 entsprechen).
  • Die Landschaften und Charaktere müssen wunderschön animiert sein. Vor allem der Zauber "Water Elemental" hat es den Redakteuren angetan. Mit diesem kann die Zauberin eine menschenähnliche Gestalt aus reinem Wasser herbeirufen, welche über starke Angriffsfähigkeiten verfügt und auch optisch entsprechend "flüssig" wirkt.
  • Auch die Animationen während des Baus eines Gebäudes sind sehr detailliert und entsprechen dem Prinzip von Earth 2150 oder CnC (in langsamerer Form). Das Zuhause der Trolle entsteht beispielsweise aus einem großen Stamm, der von Innen ausgehöhlt wird. Dabei sieht man Staubwolken von den Arbeiten herausfliegen, bis das Gebäude fertig ist.
  • Ein erstes Beispiel für einen möglichen Verlauf einer Mission wurde recht detailliert erläutert: Als Führer der Menschen soll man einen Stützpunkt der Orks einnehmen. Dieser ist über einen stark verteidigten Landweg oder über eine Brücke im Hinterhalt zu erreichen. Der Spieler hat die Wahl zwischen beiden Varianten, wobei jedoch sicherlich die zweite Art ratsamer ist. Einziger Haken: Die Brücke wurde hochgezogen und lässt sich nur mit einem Schlüssel zugänglich machen. Also muss man den sich in der Nähe befindenden Minotaurus töten, um an einen Hinweis auf den Schlüssel zu kommen...
  • Der Spieler kann ganze Söldnertruppen rekrutieren, die weniger Nahrung kosten als normale Einheiten. Dafür sind diese dann aber auch nicht ganz so stark wie beispielsweise Einheiten der Orks.
  • Helden können jederzeit gegen einen gewissen Betrag an Goldstücken wiederbelebt werden. Dies geschiet im "Alter der Helden" (Menschen). Ähnliche Gebäude der anderen Rassen haben natürlich einen anderen Namen.
  • Die Aufstiegsmöglichkeiten der Helden sind sehr weitläufig. Beispielsweise lassen sich Level jenseits der Stufe 8 erreichen, die dramatische Auswirkungen auf den Charakter haben werden (im positiven Sinn natürlich). Außerdem wird ein Held zur Zeit nur einen Gegenstand in seinem Inventar haben können.
  • Das Mörser Duo hat eine Art Selbstzerstörungsmodus, mit dessen Hilfe sie eine kleine nuklearähnliche Explosion auslösen können und damit alles im Umkreis zerstören.
  • Den Rangern werden Eis- und Feuerpfeiler zur Verfügung stehen. Außerdem beherrschen sie einen passiven Skill namens "Evasion", der sie vor einigen Angriffen schützt.
  • Schwertmeister der Orks können Spiegelerscheinungen von sich entstehen lassen, die allerdings den Gegner nicht angreifen können. Außerdem beherrschen sie einen schweren Angriff mit ihrem Katana-Schwert, der den dreifachen Schaden hervorruft.
Herzlichen Dank für die Übersetzung !

::|   Quelle:  Preview @ Gamespot.com    Kommentare Kommentare (0)  

Warcraft-Guide.de (Warcraft III / World of WarCraft) > all rights reserved | copyright » Frank-Andre Thies | » Impressum
phpFTS 1.007 benötigte 6 Datenbankabfragen und 7.4181 Sekunden zum Erstellen der Site.